Steuerfachangestellte

Umschulung (Vollzeit)

Unterrichtsorte: Berlin und Fürstenwalde; Teeküche und Einkaufsmöglichkeiten vor Ort

Rufen Sie
uns an!

Anrufzeiten Mo-Fr 8-16 Uhr, oder vereinbaren Sie einen Rückruftermin

Berufsbild

Steuerfachangestellter ist ein abwechslungsreicher und viel versprechender Beruf im Steuer- und Rechnungswesen.

Er ist interessant, zukunftsorientiert, sicher und bietet vielfältige Perspektiven.

Viele Kanzleien und Firmen suchen Steuerfachangestellte. Sie betreuen die Mandanten des Steuerbüros, übernehmen Finanz- und Lohnbuchhaltungsaufgaben und helfen bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen.

Schulungsbeginn

Vollzeit: 05. Dezember 2016

Lehrgang Steuerfachangestellte

Der Lehrgang ist AZAV-zertifiziert durch die TÜV-Rheinland Cert GmbH.

Ablauf

  1. 2 Monate Theorieunterricht zur Praktikumsvorbereitung
  2. 3 oder 2 Tage Praktikum im Wechsel mit 2 oder 3 Tage Theorie
  3. Monatspraktikum
  4. Repetitorien
  5. Schriftliche Prüfung
  6. Mündliche Prüfung

Dauer

Der Lehrgang wird in Vollzeit angeboten

Vollzeitlehrgang

  • täglich von 08:00 Uhr bis 15:15 Uhr
  • Der Lehrgang hat eine Dauer von 24 Monaten

Lehrgangsinhalte

  • Steuerlehre
  • Wirtschaftslehre
  • Buchführung und Bilanz
  • DATEV-Ausbildung

Kursmaterialien

Sie erhalten Lehrbücher und Gesetzestexte. Weiterhin erhalten Sie für bestimmte Themen ergänzende Übungsmaterialien sowie Excel-Tabellen bzw. Word-Dateien.

Zulassungsvoraussetzungen

  1. Zur Umschulung wird zugelassen, wer über eine Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf verfügt.
  2. Zur Umschulung wird auch zugelassen, wer sich auf andere Weise, insbesondere durch einen qualifizierten Schulabschluss und eine hinreichende praktische Tätigkeit im kaufmännischen Bereich, für eine erfolgreiche Teilnahme an der Umschulungsmaßnahme qualifiziert hat.

Prüfungen

Drei schriftliche Prüfungen

  1. Rechnungswesen
  2. Steuerlehre
  3. Wirtschafts- und Sozialkunde

Mündliche Prüfung

  1. Mandantenorientierte Sachbearbeitung

Die Prüfungsgebühren sind in den Lehrgangskosten enthalten.

Melden Sie sich noch heute für den Kurs an!

Warum BmU?

Wissensvermittlung mit Dozent

In unseren Lehrgängen erfolgt die Wissensvermittlung durch einen Dozenten im Unterrichtsraum. So kann der Lehrstoff effizient und schnell vermittelt werden. Der Dozent kann sofort und ganz individuell auf Fragen und Probleme der Lernenden eingehen. Wir arbeiten nicht mit E-Learning.

Kleine Gruppen

Unsere Lehrgänge werden in einer Gruppenstärke von maximal 15 Teilnehmern durchgeführt. Kleinere Gruppen garantieren einen größeren Lernerfolg.

Standorte

Weitere BmU-Kurse

Kontakt

BmU GmbH Berlin

BmU- Wirtschafts- und Steuerfachschule für den Mittelstand
Franz-Jacob-Str. 2C
Storkower Bogen
10369 Berlin

Erreichbar mit der Ringbahn
S-Bahn Linien S41, S42
Bahnhof Storkower Str.

Tel (030) 97 60 91 82
Fax (030) 97 60 92 89

BmU – Repräsentanz Fürstenwalde

Sembritzki Str. 14
15517 Fürstenwalde

Tel (03361) 36 711 70
Fax (03361) 37 41 12

Erreichbar mit dem Regionalzug RE1 Berlin-Frankfurt (Oder)
Dann fußläufig 10 Minuten

Melden Sie sich noch heute für den Kurs an!

×

Rückruf vereinbaren